Anwendungsorientierte Formale Verifikation

Der Lehrstuhl für Anwendungsorientierte formale Verifikation, geleitet von Prof. Bernhard Beckert, existiert seit 2009 am Institut für Theoretische Informatik und der KIT-Fakultät für Informatik.

Unser Forschungsgebiet is die praktische Anwendung von Logik und Formalen Methoden für die Spezifikation und Verifikation von Software. Insbesondere beschäftigen wir uns mit den folgenden Anwendungsgebieten:

  • Verifikation von funktionalen Eigenschaften und Software-Verlässlichkeit
  • Verifikation von relationalen Eigenschaften und Software-Evolution
  • Verifikation von Informationsfluss-Eigenschaften und IT-Sicherheit
  • Verifikation von Social-Choice-Algorithmen und Wahlverfahren

Neuigkeiten

Informationsveranstaltung zu
Praxis der Forschung

Wollten Sie schon immer mal einen Einblick hinter die Kulissen der Forschung bekommen?

Wollen Sie eine Alternative zu reinen Vorlesungsveranstaltungen?

Dann ist Praxis der Forschung genau das Richtige für Sie!

Im Sommersemester 2017 bieten die Lehrstühle von Professor Asfour, Professor Beckert, Professor Beigl, Professor Reussner und Professor Stiefelhagen wieder die Veranstaltung "Praxis der Forschung" für Master-Studierende an.
Die Informationsveranstaltung dazu findet am 25.04.2017 um 13:00 Uhr in Raum -101 (Gebäude 50.34) statt.

Themen und weitere Informationen

Neues KeY-Buch veröffentlicht

Das neue KeY-Buch beschreibt alle Aspekte der Deduktiven Softwareverifikation, wie sie im KeY-Ansatz realisiert ist. Dieses Buch ist die umfassende Informationsquelle für das KeY-Werkzeug Version 2.x.

Das KeY-Buch ist erhältlich beim Springer-Verlag als Band 10001 in LNCS und bei Springer Link.

Mehr Informationen

Kontakt
Institut für Theoretische Informatik

Am Fasanengarten 5
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 721 608-44023
Fax: +49 721 608-44021
E-Mail: simone.meinhartHfu8∂kit.edu

Anreise