Home  |  english  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  KIT

Anwendungsorientierte Formale Verifikation

Der Lehrstuhl für Anwendungsorientierte formale Verifikation, geleitet von Prof. Bernhard Beckert, existiert seit 2009 am Institut für Theoretische Informatik und der KIT-Fakultät für Informatik.

Unser Forschungsgebiet ist die praktische Anwendung von Logik und Formalen Methoden für die Spezifikation und Verifikation von Software. Insbesondere beschäftigen wir uns mit den folgenden Anwendungsgebieten:

  • Verifikation von funktionalen Eigenschaften und Software-Verlässlichkeit
  • Verifikation von relationalen Eigenschaften und Software-Evolution
  • Verifikation von Informationsfluss-Eigenschaften und IT-Sicherheit
  • Verifikation von Social-Choice-Algorithmen und Wahlverfahren

Neuigkeiten

Softwareprojekt Blockchain-basiertes E-Voting

Auch in diesem Semester bieten wir wieder ein Projekt im Rahmen von "Praxis der Softwareentwicklung" an. Am 4. Mai 2018 begann das Projekt im Sommersemester 2018 zum Thema "Blockchain-basiertes E-Voting". Hierbei entwickeln fünf Studierende im Team ein vollständiges Softwareprojekt nach dem Stand der Softwaretechnik. Dieses Semester wird hierzu die permissioned Blockchain-Technologie Hyperledger Fabric verwendet, um nachvollziehbare elektronische Abstimmungen mittels eines verteilten Ledgers zu realisieren.

Kontakt
Institut für Theoretische Informatik

Am Fasanengarten 5
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: +49 721 608-44023
Fax: +49 721 608-44021
E-Mail: simone.meinhartHfu8∂kit.edu

Anreise