Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  KIT

Wintersemester 2018/19

Projektgruppe "Praxis der Forschung"

Bekanntmachungen:

  • 16.10.2018: Informationsveranstaltung für interessierte Studierende im WiSe 2018/19, 13:15 - 13:45 Uhr in SR 236 (Geb. 50.34)
           sowie 17:15 - 18:00 Uhr im Foyer vor der Bibliothek (Geb. 50.34) Themenvorstellung mit allen Betreuern und Pizza.
  • Handout mit den Beschreibungen der Themen -- Folien mit allgemeinen Informationen zu Praxis der Forschung
  • 25.10.2018: Kick-Off Veranstaltung (siehe unten) 13:30 - 15:30 Uhr in Raum 010 (Geb. 50.34)
  • 29.11.2018: Öffentl. Vorlesung "Erkenntnistheorie" bei Prof. Snelting,14:00 - 15:30 Uhr in SR 010 (Geb. 50.34)
                           -- Abstract und Folien zur Veranstaltung
  • Weitere Termine im ILIAS-Kurs, bitte regelmäßig überprüfen

Angebotene Themenfelder im Wintersemester 2018/19

Die Themenfelder für das Wintersemester 2018/19 sind:

  • Hochperformante Humanoide Technologien
  • Intelligente Sensor-Aktor-Systeme
  • Intelligente Prozessautomation und Robotik
  • Software-Requirements Engineering
  • Software-Architektur
  • Formale Methoden
  • Pervasives Computing
  • Rechnernetze
Die folgende Liste gibt einen Überblick über Themen, die im Wintersemester ausgeschrieben werden. Bei Interesse an einem Thema oder Fragen dazu kann der/die betreffende Mitarbeiter/in angeschrieben werden. Die endgültige Liste der ausgeschriebenen Themen wird auf der Informationsveranstaltung und der Themenvorstellung zu Semesterbeginn (s.o.) bekannt gegeben und kann anschließend im Handout nachgelesen werden.

Hinweis: Erfahrungsgemäß lohnt es sich, bereits im Vorfeld mit den entsprechenden Mitarbeiter*innen Rücksprache zu halten, um Enttäuschungen bei der Themenvorstellung zu vermeiden. Sollten Sie Interesse an der Durchführung eines Projektes im Rahmen von Praxis der Forschung haben, aber Ihr Wunschthema ist hier nicht  aufgeführt, so können in Ausnahmefällen bis zum Ende der ersten Vorlesungswoche noch Themen nachgemeldet werden. Halten Sie hierzu bitte frühzeitig Rücksprache mit den entsprechenden Mitarbeiter*innen bzw. Arbeitsgruppen (deren Themen Sie interessieren), um ein Thema zu vereinbaren, und bitten Sie diese, (bei Interesse) schnellstmöglich mit uns Kontakt aufzunehmen.

Liste der Projekte für das Wintersemester 2018/19

Laufende Projekte:
# Projekt Arbeitsgruppe(n) Betreuende Mitarbeiter*innen
1. Niederdimensionale Repräsentation kinematischer Greifbewegungen IAR Asfour Julia Starke
2. Geometric and Semantic Scene Reconstruction for SLAM
Based on Non-parametric Learning
IAR Hanebeck Kailai Li
3. Kamerabasierte Erfassung des Menschen mittels Deep Learning für sichere Mensch-Roboter-Kooperation IAR Kröger Dr.‑Ing. Christoph Ledermann, Woo‑Jeong Baek und Yongzhou Zhang
4. Continuous Integration of Performance Models and Frameworks for Data Analysis
IPD Koziolek Manar Mazkatli, Dominik Werle und Yves Schneider
5. Multi Actor Behaviour and Dataflow Modelling for Dynamic Privacy IPD Reussner Dr.  Robert Heinrich
und Maximilian Walter
6. Entwicklung eines formalen Fairnessmodells für Datenverkehr ITI Beckert Michael Kirsten
7. Quellcodeverständnis und API-Usability TM Beigl Dr. Andrea Schankin

Nicht vergebene Projekte:
# Projekt Arbeitsgruppe(n) Betreuende Mitarbeiter*innen
a. Ein Expertensystem zur Entwicklung von Roboterhänden und Prothesen IAR Asfour Samuel Rader
b. Bislicing - Slicing für relationale Fragestellungen ITI Beckert Mihai Herda und Dr. Mattias Ulbrich
c. Hyper Test Tables ITI Beckert Alexander Weigl
d. Program Synthesis from Generalised Test Tables ITI Beckert Alexander Weigl
e. Property-Directed Reachability for Regression Verification ITI Beckert Alexander Weigl
f. Relational Debugging for Scalable Algorithms ITI Beckert Alexander Weigl
g. Entwicklung eines kompakten Piezoaktortreibers TM Beigl Jan Formanek
h. Machine Learning for Active Network Defense TM Zitterbart Hauke Heseding und Robert Bauer

Zu den Themen aus dem Sommersemester 2018.

Veranstaltungen und Termine

Die Methoden-Veranstaltungen finden immer donnerstags oder freitags statt. Die erste ist am 25.10.2018 von 13:30 - 15:30 Uhr in Raum 010 (Geb. 50.34). Die Teilnahme an der ersten Veranstaltung ist unter anderem Voraussetzung zur Teilnahme an Praxis der Forschung, hier werden wichtige organisatorischen Informationen bekannt gegeben. Im Folgenden ist die grobe Planung für beide Semester aufgelistet (Änderungen vorbehalten):

1. Semester (Wintersemester 2018/19)
Datum Zeit Veranstaltung
Vorlesungswoche 2 2,0 Stunden KickOff & Literaturrechereche und Zitieren
Vorlesungswoche 3 7,0 Stunden Projektmanagement - Workshop
Vorlesungswoche 4 8,0 Stunden Präsentationsworkshop
Vorlesungswoche 8 1,5 Stunden Erkenntnistheorie
Vorlesungswoche 9 1,5 Stunden Wissenschaftstheorie
Vorlesungswoche 11 1,5 Stunden Anträge schreiben
Vorlesungswoche 12 3,0 Stunden Workshop zur Forschungsfrage
Vorlesungswoche 13 1,5 Stunden Experimente I - Design und Durchführung
2. Semester (Sommersemester 2019)
Datum Zeit Veranstaltung
Vorlesungswoche 1 1,5 Stunden KickOff & Dokumentation des wissenschaftlichen Fortschritts
Vorlesungswoche 2 2,0 Stunden Paper schreiben (Theorie)
Vorlesungswoche 4 1,5 Stunden Experimente II - Auswertung
Vorlesungswoche 12 5,0 Stunden Paper schreiben (Praxis) I - Modelle & Techniken zum wiss. Schreiben
Vorlesungswoche 14 6,0 Stunden Paper schreiben (Praxis) II - Schreiben von Abstracts & Präzisierungen
Im Rahmen von Praxis der Forschung finden zusätzlich noch Präsentationstermine (drei im ersten Semester, zwei im zweiten) statt. Außerdem werden die Inhalte jedes Semesters mit jeweils einer mündlichen Prüfung abgeprüft.
Weitere Termine, Details und eventuelle Änderungen sind im ILIAS zu finden. Bitte melden Sie sich hierzu an. Veranstaltungen und Termine vergangener Jahrgänge finden sich im Archiv.